NACHBEARBEITUNG

PRÄZISIONSKURZLÄNGENSÄGE



PRÄZISIONSKURZLÄNGENSÄGE

 

  • Alle wichtigen qualitätsrelevanten Bewegungen des Schneidprozesses können über Elektromotoren - keine Hydraulik - realisiert werden.
  • Umweltfreundlichkeit und Präzision des Schneidprozesses - im Gegensatz zu hydraulischen und pneumatischen Antrieben
  • Bevor die Langsägespäne in die Absaugung gelangen, werden sie aus dem Langsägespanabscheider abgeführt und Fehler minimiert
  • Der hohe Automatisierungsgrad und die separate Steuerung unseres Systems garantieren eine einfache Integration in Ihre Anlage/Prozess
  • Die Kraft des Niederhalters wird durch einen Servomotor erzeugt und ist vorgewählt. Dadurch ist die Niederhalterkraft konstant und ideal für dünnwandige Profile.
  • Der Niederhalter kann durch die auswechselbaren Schienen (Schnellwechselsystem) an die Profilgeometrie angepasst werden, dies verhindert Beschädigungen am Profil
  • Der Wechsel des Sägeblattes erfolgt vor der Säge und ist durch die Abfrage der elektrischen Schutztür gegen ungewollte Bewegungen geschützt. (Wechselzeit ca. 4 min für einen gut ausgebildeten Bediener)
  • Geringer Wartungsaufwand durch die Verwendung von Qualitätsmaterialien
  • Leistungsstarke Absauger führt die meisten Sägespäne ab

TECHNISCHE DATEN


Primärmaterial

Aluminiumprofile und weiter Materialien



Materialhöhe min./max.

5 - 200 mm



Material-Längenprofil min.

1.200 - 8.000 mm



Chargenbreite

800 mm



Endlänge min./max.

40 - 3.000 mm



Reststücklänge min./max.

80 - 250 mm



Zykluszeiten

Fordern Sie eine Berechnung an.



Schnitt-Toleranzen

± 0,25 mm für Profile  |  40 - 1.500 mm

± 0,35 mm für Profile  |  1.500 - 3.000 mm



Lose/Schichten

1,2,3 übereinander in einem Schnitt



AUFBAU PRÄZISIONSKURZLÄNGENSÄGE



MATERIALZUFÜHRUNG



SCHROTT UND AUSLAUF



Hauptstandort

 

Unterschütz Sondermaschinenbau GmbH

Parkstraße 18

06333 Hettstedt

Deutschland

 

Telefon: +49 (3476) 8583

Telefax: +49 (3476) 858400

E-Mail: info@usmb.de
Homepage: www.unterschuetz.com

Zweitstandort

 

ProBlu Unterschütz Profil- und Blechlaser GmbH
Kyselhäuser Straße 19
06526 Sangerhausen
Deutschland

Herr Steffen Kühne
Telefon: +49 (3464) / 67390 - 49
Telefax: +49 (3464) / 67390 - 59
E-Mail: steffenkuehne@problu.de
Homepage: www.problu.de